Wissensvermittlung

Veranstaltungen Wissensvermittlung

Externe
Veranstaltungstipps

Oberhausen: Energiewende erleben im Museum

Infoveranstaltung für Lehrer zur Ausstellung im LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg a...

Infoveranstaltung für Lehrer zur Ausstellung im LVR-Industriemuseum Zinkfabrik Altenberg am 27. August 2018. Die Geschichte der Energiewende hautnah im Museum erleben und dabei lernen, wie sich Klimaschutz in der Schule integrieren lässt? Lehr- und pädagogische Fachkräfte aller Schulformen (u.a. der Fächer Sachunterricht, Arbeits- und Gesellschaftslehre, Erdkunde, Geschichte, Technik, Naturwissenschaften) können die Möglichkeiten, Chancen und Risiken des Wandels von Energiesystemen anhand der Ausstellung „Energiewenden – Wendezeiten“ und vielen Mitmachaktionen kennenlernen. Die EnergieAgentur.NRW ergänzt den Museumsbesuch mit einem Vortrag zu möglichen Ansatzpunkten, wie Klimaschutz in der Schule integriert werden kann.

 

Link zur Veranstaltung

Lehrerfortbildung: Schülergenossenschaften Praxisworkshop NRW

Weitere Informationen folgen!

Weitere Informationen folgen!

Link zur Veranstaltung

Fachtagung Fairer Handel: für Schülergenossenschaften u.a.

2016 trat die FAIR FRIENDS mit ihrem neuen Themen-Konzept an und sorgte damit für enormen ...

2016 trat die FAIR FRIENDS mit ihrem neuen Themen-Konzept an und sorgte damit für enormen Zuspruch. Denn auf Anhieb gelang es so, einen zentralen Ort für nachhaltiges Denken, Leben und Handeln zu etablieren!
Mit ihren drei Themenwelten "Nachhaltige Lebensstile", "Fairer Handel" und "Gesellschaftliche Verantwortung" ist die FAIR FRIENDS am Puls der Zeit. Sie schafft Awareness für nachhaltige Themen und präsentiert eine große Auswahl an Produkten und Dienstleistungen, um fair, sozial und nachhaltig leben und arbeiten zu können.

Link zur Veranstaltung

Klimawoche Bielefeld: Erfahrungsaustausch Schülergenossenschaften OWL...

Der Tag der Bildung mit dem Markt der Möglichkeiten, Workshops und dem ECO-Award ist offen...

Der Tag der Bildung mit dem Markt der Möglichkeiten, Workshops und dem ECO-Award ist offen für alle Hoch- und Fachhochschulen sowie alle weiterführenden Schulen, Berufskollegs, Grundschulen und Kitas inkl. der Schulen der Zukunft aus dem Regierungsbezirk Detmold. Die Teilnahme ist kostenlos.

Link zur Veranstaltung

StartGreen@School Gründungs-Camp: für Schülerinnen und Schüler

Im Gründungscamp werden Schülerinnen und Schüler für das Thema nachhaltiges Gründen begeis...

Im Gründungscamp werden Schülerinnen und Schüler für das Thema nachhaltiges Gründen begeistert. In diesem Praxisworkshop erlernen sie, ggf. auch mit ihrer Schülerfirme die Entwicklung von nachhaltigen (Englisch sustainable) Geschäftsmodellen mithilfe des Sustainable Business Canvas. Anhand von Informationsmaterial und Tools wird gezeigt, wie nachhaltige Gründungsideen entwickelt und umgesetzt werden können und wie die Arbeit einer Schülerfirma nachhaltig ausgerichtet werden kann.

Link zur Veranstaltung

Green-Day Deutschland 2018

Beim „Green Day“ lernen Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen Schülerinnen ...

Beim „Green Day“ lernen Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen Schülerinnen und Schüler aus ihrer Region kennen und stellen ihnen vor Ort ihr Engagement für Umwelt- und Klimaschutz vor. Ein Gewinn für beide Seiten: „Green Day“-Anbieter gewinnen Nachwuchskräfte. Jugendliche entdecken grüne Berufs- und Studienperspektiven. Eine Übersicht der aktuellen Veranstaltungen zum "Green Day" finden Sie hier. Der „Green Day“ richtet sich an Schülerinnen und Schüler der 8. bis 13. Klasse und wird von der Zeitbild Stiftung durchgeführt. Die Teilnahme ist für Anbieter und Teilnehmer kostenlos.

Link zur Veranstaltung

Gründerwoche Deutschland

Während der bundesweiten Aktionswoche werden von verschiedensten Partnern über 1.500 Works...

Während der bundesweiten Aktionswoche werden von verschiedensten Partnern über 1.500 Workshops, Seminare, Planspiele, Wettbewerbe und viele weitere Veranstaltungen rund um das Thema berufliche Selbständigkeit angeboten. Gemeinsam mit dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie setzen sie damit Impulse für eine neue Gründungskultur und ein freundlicheres Gründungsklima in Deutschland.

Link zur Veranstaltung