Wissensvermittlung » Auszeichnung zur KlimaKita.NRW

Kitas können sich ab sofort für die Auszeichnung zur KlimaKita.NRW bewerben. 
Foto: EnergieAgentur.NRW

KlimaKita.NRW

Informationen zur Auszeichnung

Ist Klimaschutz bereits ein Thema für die Kita?

Foto: HaiRobe, pixabay
Foto: HaiRobe, pixabay
Über 300 Kitas in NRW sagen Ja! Denn sie haben den Test gemacht und mit viel Spaß und Ideen  herausgefunden, dass Klimaschutz und Klimawandel immer mehr in den Alltag der Kinder, in den Kitas und die Elternhäuser einzieht. Durch Klimabildung können bereits für Kita-Kinder Ursachen, Prozesse und Auswirkungen des Klimawandels erfahrbar gemacht werden. Die Kinder können Kompetenzen erwerben, um vorausschauend und vernetzt zu denken und Verantwortung für das eigene Handeln zu übernehmen.

Mitmachen lohnt sich!

Foto: EnergieAgentur.NRW
Foto: EnergieAgentur.NRW
Kitas die sich in NRW auf den Weg begeben, mit den Kindern spielerisch eigene Handlungsmöglichkeiten zum Klimaschutz zu erleben und zu erlernen, können sich für ihr Engagement auszeichnen lassen. Sie können damit einer breiten Öffentlichkeit darstellen, dass sie als KlimaKita.NRW die Zukunft der Kinder im Blick haben und mit gutem Beispiel voran gehen: hierzu gibt es eine Auszeichnungsplakette für die Außenfassade, eine Urkunde, und die Logo-Nutzung für Print und Online-Medien. Kitas die eine Auszeichnung anstreben, können zudem kostenlose Veranstaltungsangebote für Erzieher und Kinder nutzen und bekommen Material zur Verfügung gestellt. Zur Auszeichnungsfeier gibt es eine kleine Überraschung für die Kinder.

Teilnehmen können alle Kitas aus NRW die folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Klimaschutz wird in die Leitlinien der Kitas integriert und in der Kita sichtbar zum Thema gemacht.
  • Klimaschutzaktivitäten werden in den Jahren 2019 und 2020 durchgeführt.
  • Eltern und Partner der Kitas werden in die Aktivitäten einbezogen.
  • Bildungsveranstaltungen für Erzieher und Kinder werden wahrgenommen.
  • Klimaschutzaktivitäten werden dokumentiert.

Weitere Erläuterungen sind in den Teilnahmebedingungen (PDF) zu finden und im Muster-Bewerbungsbogen (PDF).

Dipl.-Geogr. Andrea Fischer
Wissensmanagement
EnergieAgentur.NRW
0202 2455255
fischer@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.