Wissensvermittlung » Auszeichnung zur KlimaKita.NRW

Kitas können sich ab sofort für die Auszeichnung zur KlimaKita.NRW bewerben. 
Foto: EnergieAgentur.NRW

Information

Beispiele für KlimaKitas

Foto: EnergieAgentur.NRW
Foto: EnergieAgentur.NRW
Zahlreiche Kitas aus NRW haben bereits Klimaschutzaktivitäten in ihren Einrichtungen zum festen Bestandteil des Kita-Programms gemacht. 

Nachfolgend finden Sie Projektberichte von KlimaKitas:

Ausgezeichnete Kitas zur „KlimaKita.NRW“ ab 2019

Evangelische Kita Astrid Lindgren aus Gronau-Epe
„Kinder sollten mehr spielen, als viele es heutzutage tun. Denn wenn man genügend spielt, solange man klein ist, dann trägt man Schätze mit sich herum, aus denen man später ein Leben lang schöpfen kann.“ Dieses Zitat der Schriftstellerin Astrid Lindgren wird in der gleichnamigen Kita mit Nachhaltigkeit und Klimaschutz verknüpft. Erfahren Sie mehr im Projektbericht und der Presseinformation

KlimaKita St. Ludgerus aus Rheine
Ganz spielerisch, durch die Beschäftigung mit Alltagsmaterialien oder Gegenständen beschäftigen sich die Kinder mit deren Herkunft oder auch dem Energieverbrauch. Der naturnahe Garten im Außengelände gibt den Kindern die Möglichkeit ein ganz natürliches Verständnis und Verantwortungsbewusstsein für die Umwelt zu entwickeln. Erfahren Sie mehr im Projektbericht und der Presseinformation:

KlimaKita "Die Kleinen Strolche" aus Dollendorf
Im Bewegungskindergarten steht Nachhaltigkeit dauerhaft auf dem Programm. Energiesparendes Verhalten wie auch der Umgang mit Müll werden thematisiert und auch mit Eltern und Großeltern kommuniziert zudem verschiedenste Partner mit eingebunden. Erfahren Sie mehr im Projektbericht und in der Presseinformation:

Gewinner der Klima.Kita-Wettbewerbe

Nachfolgender Filmbeitrag zeigt Aktivitäten von zwei Kitas mit den Kindern:

Weitere Beispielprojekte finden Sie unter Fokus Kindertagesstätten

Dipl.-Geogr. Andrea Fischer
Wissensmanagement
EnergieAgentur.NRW
0202 2455255
fischer@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.

Newsletter-Abo

Tanken Sie jeden Mittwoch frische Infos und Energie!

x

 

Abmeldelink in jedem Newsletter. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Newletter