Windenergie

https://www.energieagentur.nrw/windenergie/windupdates2018
https://www.energieagentur.nrw/windenergie/windenergy_hamburg
/windenergie/analyse_der_ausschreibungsergebnisse_windenergie_an_land_fuer_nrw
https://www.energieagentur.nrw/eanrw/meldungen/wie_gefluechtete_zu_geprueften_facharbeitern_fuer_windenergieanlagen_werden
http://www.energiedialog.nrw.de/windenergie-erlass-2018-die-wichtigsten-aenderungen/

Information

Publikationen

Weiterführende Informationen, Maßnahmen der Landesregierung zur Windenergienutzung sowie relevante Studien haben wir hier für Sie zusammengestellt.

Broschürenshop Nordrhein-Westfalen

Das Netzwerk Windenergie und der EnergieDialog.NRW bieten zu verschiedenen Themen Publikationen an, die über den Broschürenshop Nordrhein-Westfalen bezogen werden können.

Maßnahmen der Landesregierung zur Windenergienutzung

Die NRW-Landesregierung hat den Windenergieerlass aus dem Jahr 2015 novelliert und richtet ihre Energie- und Klimapolitik neu aus. Im Rahmen dieser Neuausrichtung soll vor allem die  Akzeptanz für die Nutzung der Windenergie erhalten werden, weil sie ein wesentlicher Bestandteil für das Gelingen der Energiewende ist. Daher soll beim weiteren Ausbau der Windenergie insbesondere ein angemessener Anwohner-, Landschafts- und Naturschutz sowie Schutz von Bestandsanlagen sichergestellt, ebenso wie die Unterstützung des Repowerings bestehender Windparks und die Stärkung kommunaler Planungshoheit ermöglicht werden.

Der im November 2013 vom Umweltministerium NRW eingeführte Leitfaden "Umsetzung des Arten- und Habitatschutzes bei der Planung und Genehmigung von Windenergieanlagen in NRW“ ist wie vorgesehen evaluiert und entsprechend der Ergebnisse fortgeschrieben worden.

Studien

Die im Jahr 2012 vom Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (LANUV) im Auftrag der Landesregierung erstellte Windpotenzialstudie NRW bekräftigt die Ziele der Landesregierung, bis zum Jahr 2020 den Anteil des aus Windenergie erzeugten Stroms von derzeit rund 4 auf 15 Prozent zu steigern.

Frau Dipl.-Ökologin, Dipl.-Ing. Claudia Bredemann
Leiterin Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642291
Mobil: 0175 2224177
bredemann@energieagentur.nrw

Frau Dr. Katrin Gehles
Leiterin EnergieDialog.NRW
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202 2455241
gehles@energieagentur.nrw
XING

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.