Solarenergie

Mit dem Solarkataster NRW ist es möglich, für jedes Dach in Nordrhein-Westfalen belastbare Informationen über die zu erwartenden energetischen und finanziellen Erträge einer Solaranlage zu bekommen.
Foto: Screenshot LANUV

Eigenverbrauch von Solarstrom richtig planen mit dem Solarkataster NRW

Loading the player...

Projekt des Monats: Mit dem Fahrrad über Solartechnik flitzen

Die Broschüre

Broschüre erklärt Mieterstrom

Loading the player...
Loading the player...
Durch ein neues Förderprogramm können zukünftig Mieterinnen und Mieter von der Energiewende profitieren.
/klimaschutz/klimakonzept-nrw/eigenverbrauch_von_solarstrom_richtig_planen_mit_dem_solarkataster_nrw
/solarenergie/dreamteam_photovoltaik_und_stromspeicher_video
/eanrw/in_erftstadt_mit_dem_fahrrad_ueber_solartechnik_flitzen
/solarenergie/neue_broschuere_der_eanrw__mieterstrom_kurz_erklaert
/geothermie/photovoltaikanlage_und_waermepumpe_ein_duo_das_sich_rechnet
/solarenergie/rechnet_sich_photovoltaikanlage_und_gewerbespeicher

Webtool

PV.Rechner

Mit dem PV.Rechner der EnergieAgentur.NRW lässt sich überprüfen, ob sich die Investition in eine Photovoltaik-Anlage für Ihr Gebäude lohnt.

Dazu liefert das Tool eine grobe Abschätzung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen, die als Orientierung bei den nächsten Planungsschritten dienen. Das Tool ist in Kooperation mit dem Wetterdienst Meteomedia energy entstanden.

PV.Rechner Start

Herr Carl-Georg von Buquoy
Themengebietsleiter Photovoltaik
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642249
buquoy@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.