Netzwerk » Energiewirtschaft - Smart Energy

/energiewirtschaft/neues_tool_der_energieagentur.nrw_innovationsplattform.nrw
/energiewirtschaft/nrw_treibt_smarte_innovationen_fuer_die_energiewirtschaft_voran

Information

AG 3 Internationalisierung

Auch energetisch ist Deutschland keine Insel. Die Stabilität der Übertragungs- und Verteilnetze ist nur im europäischen Verbund mit den energetischen Nachbarländern aufrecht zu erhalten. Neben diesen technischen Rahmenbedingungen spielt vor allem auch die Schaffung eines vollständig integrierten EU-Binnenmarkts innerhalb der europäischen Energieunion eine Rolle. Hier besteht die Aufgabe des Netzwerkes vor allem in der Information der Branche über aktuelle Entwicklungen in Brüssel. Dafür ist bei Bedarf und entsprechendem Interesse seitens der Unternehmen die Fachgruppe FG3.1: EU Binnenmarkt / Energieunion vorgesehen.

Ein anderes Thema für die Energiewirtschaft ist die Exportunterstützung. Ähnlich wie im Netzwerk Bergbauwirtschaft sind die europäischen und außereuropäischen Märkte für einige Anbieter interessant. Im Rahmen der Fachgruppe FG3.2: Geschäftsentwicklung im Ausland sollen insbesondere KMU unterstützt werden, ihre Produkte und Dienstleistungen allein oder in strategischen Allianzen zum Kunden zu bringen.

Herr Dr. Eckehard Büscher
Leiter Netzwerk Energiewirtschaft - Smart Energy
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 21094415
buescher@energieagentur.nrw

Frau Stella Poelzig
Bereichsleiterin Energiewirtschaft
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 21094418
poelzig@energieagentur.nrw
XING
LinkedIn

Herr Janwillem Huda
Netzwerk Bergbauwirtschaft - Smart Mining global, Netzwerk Energiewirtschaft - Smart Energy
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 21094417
Mobil: 0171 3319026
huda@energieagentur.nrw
XING

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.