Netzwerk » Bergbauwirtschaft - Smart Mining global

Foto: GHH Fahrzeuge GmbH

Neue Webinar-Reihe „Innovation und Umwelt“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Bitte akzeptieren Sie unsere Marketing Cookies, um das Youtube-Video anschauen zu können.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Bitte akzeptieren Sie unsere Marketing Cookies, um das Youtube-Video anschauen zu können.

Netzwerk Bergbauwirtschaft

/netzwerk/bergbauwirtschaft/neue_webinar-reihe_innovation_und_umwelt
/energiewirtschaft/tradition_und_innovation_bergbautechnik_aus_nrw_weltweit_gefragt
/energiewirtschaft/bergbau_als_basis_der_energiewende
https://www.energieagentur.nrw/netzwerk/bergbauwirtschaft/

Information

Netzwerk Bergbauwirtschaft - Smart Mining global

 

Zu Beginn des Jahres 2015 wurde das Netzwerk Bergbauwirtschaft Smart Mining global  gegründet. Im Hinblick auf den 2018 anstehenden Ausstieg aus dem heimischen Steinkohlenmarkt und unter Berücksichtigung der schwieriger werdenden Rahmenbedingungen für die Braunkohlentagebaue gilt es, in Abstimmung mit dem nordrhein-westfälischen Wirtschaftsministerium Perspektiven zu entwickeln und Maßnahmen zu bündeln. Aber das Know how der nordrhein-westfälischen Bergbauwirtschaft basiert nicht nur auf dem Kohleabbau in tiefen Gruben. Auch für Bereiche wie z.B. Kali, Metallerz, Steine und Erden, Tunnel- und konstruktiver Ingenieurbau ist Know How Made in NRW vorhanden, das zur Erreichung anspruchsvoller Ziele eingebracht werden kann.

Ziele und Aufgaben

NRW verfügt über profunde Erfahrung im Bereich Bergbau, die international anerkannt und gefragt ist. Das Netzwerk Bergbauwirtschaft - Smart Mining global  unterstützt NRW-Unternehmen in neuen Geschäftsfeldern und internationalen Märkten erfolgreich zu agieren.

  • Aus- und Aufbau von Geschäftsfeldern im In- und Ausland
  • Integration der existierenden AG Grubengas
  • Verbreitung von Bergbau Know-how
  • Sicherung hochqualifizierter Arbeitsplätze
  • Unterstützung deutscher Systemangebote

Aktivtäten/Kompetenzen

  • Länder-/Marktscreening und Informationstransfer
  • Strategieentwicklung zur Bearbeitung nationaler und internationaler Märkte
  • Organisation und Moderation von Unternehmertreffen und Fachveranstaltungen
  • Themenreisen, internationale Workshops und Roadshows

2021 – Aussicht

  • Webinar-Reihe „Innovation und Umwelt“ startet im Februar mit dem Thema „Automobile Untertagetechnik und nachhaltige Transportlogistik“ und befasst sich April mit „Tailings“
  • Als Mitglied des Innovationsnetzwerkes „Mine ReWIR“ ist das Netzwerk Bergbauwirtschaft aktiv am anstehenden Strukturwandel im Rheinischen Revier beteiligt.
  • Gemeinsame Jahrestagung mit dem Bereich Internationale Beziehungen. Thematisiert wird die Notwendigkeit von Rohstoffen für die Umsetzung der Energiewende.

Peter von Hartlieb
Netzwerk Bergbauwirtschaft im Bereich Internationale Beziehungen
EnergieAgentur.NRW
0211 86642416
hartlieb@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.

innovation & energie

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unser Magazin!

x

 

Abmeldelink in jeder Zusendung. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Newletter