Klimaschutz

Der 23. Fachkongress Zukunftsenergien am 5. Februar 2019 bildet den Auftakt zur 19. „E-world energy & water 2019“ in Essen.
Foto: EnergieAgentur.NRW, Klaus Voit

23. Fachkongress Zukunftsenergien #ZEn23

Klimaprofit Center NRW: Mit einem Anruf zur Beratung!

Die Klima.Netzwerker berichten ...

Loading the player...

Neues Planungstool für energetisches Sanieren und Bauen online

Loading the player...
/eanrw/energiesystem_der_zukunft_muss_aus_nordrhein-westfalen_kommen
/klimaschutz/kpc
/klimaschutz/klimanetzwerker/aus-der-region
/brennstoffzelle/dienstwagen_emissionsfrei_im_einsatz
/tool/virtuelles-wohnhaus/
/brennstoffzelle/elektromobilitaet_in_nrw_video

Information

The Climate Group

The Climate Group (TCG)

Die Climate Group arbeitet seit 2005 mit Regierungen von Bundesstaaten, Regionen und Provinzen weltweit zusammen, um den Klimaschutz durch politische und technologische Impulse aktiv voran zu treiben. Auf den internationalen UN-Klimakonferenzen verschafft die Climate Group diesen regionalen Akteuren regelmäßig Stimme und Gehör. Sie stärkt so die Perspektive derjenigen, die Klimaschutzmaßnahmen konkret umsetzen.

Das Land NRW ist in 2009 der Climate Group beigetreten. Diese führt das Sekretariat für die Under2-Coalition, einer Initiative vor allem von Bundesstaaten und Regionen, die bis 2050 auf mindestens 80% Treibhausgasminderungen oder eine maximale Menge von 2 Tonnen CO2 pro Kopf der Bevölkerung abzielen.The Climate Group (TCG)

Die Initiative umfasst auch Städte und Landkreise sowie einzelne Nationen, bestimmend sind jedoch Bundesstaaten und Regionen. Das Land Nordrhein-Westfalen ist Mitglied der ständigen Steuerungsgruppe der Under2-Coalition. Die EnergieAgentur.NRW fungiert im Auftrag der Landesregierung als NRW-Kontaktstelle für die Zentrale der Climate Group in London sowie deren internationale Kooperations- und Projektpartner.

Um den Erfolg der Bundesstaaten und Regionen messbar zu machen, veröffentlicht die Climate Group in Kooperation mit dem Carbon Disclosure Project (CDP) und der Beratungsagentur PricewaterhouseCoopers (PWC) jährlich einen Transparenzbericht. Eine Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse auch der nordrhein-westfälischen Erfolge finden Sie hier.

Internationales Austausch-Projekt

Die Energiewende ist Realität. Lesen Sie dazu den interaktiven Report über ein internationales Austausch-Projekt an dem das Land NRW und die EnergieAgentur.NRW beteiligt waren. Einige der hier behandelten Maßnahmen zu Klimapolitik finden sich auch in der neuen Policy Action Map der Under2 Coalition,die einen internationalen Überblick über solche Ansätze bietet.

Herr Rainer van Loon
Beratung nationaler und internationaler Klimaschutz
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642287
van.loon@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.