Klimaschutz » Klimaprofit Center NRW

/klimaschutz/kpc
/klimaschutz/kpc/bestehende_energieeffizienznetzwerke_in_nrw?mm=Netzwerke

Information

Initiierung eines Netzwerkes

Wenn Sie  kein Netzwerk gefunden haben, das zu Ihnen passt, unterstützen wir Sie gerne dabei, ein neues zu gründen.

Damit ein Energieeffizienz-Netzwerk (EEN) sich gründet und erfolgreich arbeiten kann, sind verschiedene Aufgaben zu erledigen, die von den Unternehmen selbst oder durch Partner übernommen werden können. Hier hat sich eine gewisse Rollen- und Arbeitsteilung bewährt:

  • Ein „Netzwerkträger“ übernimmt für die gesamte Laufzeit die Verantwortung und ist speziell am Anfang in der Pflicht ausreichend Unternehmen an einen Tisch zu bringen.
  • Ein „Moderator“ organisiert die Netzwerktreffen und stellt den erfolgreichen Ablauf sowie die Durchführung der einzelnen Treffen sicher.
  • Ein „Energieberater“ führt die qualifizierte Energieberatung bei allen teilnehmenden Unternehmen durch und stellt die notwendigen Parameter für das Monitoring bzw. für die gemeinsame Zielformulierung zur Verfügung.
  • Die „Teilnehmer“ verpflichten sich zur Arbeit im Netzwerk und verantworten die Umsetzung in ihrem Unternehmen.

Weiterführende Informationen und Ratschläge finden Sie in unserem Leitfaden.

Herr Bernd Geschermann
Leiter Netzwerk Energieeffizienz: Klimaschutz in Industrie und Gewerbe , Leiter Beratung Energieeffizienz: Klimaschutz in Industrie und Gewerbe, Leiter Klima Profit Center
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202 2455214
geschermann@energieagentur.nrw

Herr Claus Bühnen
Klimaprofit Center NRW
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642288
buehnen@energieagentur.nrw

Frau Kornelia Roßkothen M.A.
Beraterin Kommunikation im Klimaprofit Center
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202 24552151
rosskothen@energieagentur.nrw
XING
LinkedIn

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.