Klimaschutz » European Energy Award

European Energy Award

Geschichte

Der European Energy Award basiert auf nationalen Vorläufer-Systemen aus der Schweiz und Österreich (Energiestadt Schweiz, e5-Programm. Auf diesen Erfahrungen aufbauend wurde im Rahmen des 5. Forschungsrahmen-Programms der Europäischen Kommission unter dem Namen "Communal Labels" das europäische Management, Zertifizierungsverfahren und Auszeichnungsprogramm, der European Energy Award, entwickelt und in elf europäischen Kommunen erfolgreich modellhaft erprobt.

Die nordrhein-westfälischen Modellstädte Solingen, Wuppertal und Bielefeld waren die ersten Städte im Land, die im Mai 2003 mit dem "European Energy Award" ausgezeichnet wurden. Die EnergieAgentur.NRW fungiert seit 2007 als Landeskoordinierungsstelle.

Dipl.-Ing. Christian Tögel
Leiter Energieanwendung, Klimaschutz in Kommunen und Regionen
EnergieAgentur.NRW
0202 2455234
toegel@energieagentur.nrw

Güler Ebren
Energieanwendung, Klimaschutz in Kommunen und Regionen
EnergieAgentur.NRW
0202 2455270
ebren@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.

innovation & energie

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unser Magazin!

x

 

Abmeldelink in jeder Zusendung. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Newletter