Innovationsprojekt Klimaschutz
Klimaschutzprojekte mit besonderer Strahlkraft und besonders hohem Innovations-Niveau wurden und werden vom Land NRW als „Innovationsprojekt Klimschutz“ ausgezeichnet.

Projekte des Monats
Wenn es um Klimaschutz und erneuerbare Energien geht, sind Kommunen, Unternehmen und Bürger in NRW sehr aktiv. Eine Experten-Jury der EnergieAgentur.NRW kürt jeden Monat ein besonderes Klimaschutzprojekt und stellt dieses auf der Website vor.

Projekte aus Kommunen und Unternehmen
Die EnergieAgentur.NRW identifiziert im Zuge ihrer Arbeit für Nordrhein-Westfalen immer wieder vorbildliche Good-Practice Projekte. Die Experten der EnergieAgentur.NRW stehen nahezu täglich in Kontakt Akteuren aus Kommunen, Unternehmen, Ingenieur- oder Architektenbüros und vielen anderen Bereichen.
Ein Teil der Projekte aus dem kommunalen Bereich entstammen dem Projekt „KommEN NRW“, einem Projekt der EnergieAgentur.NRW von Kommunen für Kommunen. Die dargestellten Projekte werden von den Kommunen selbst dargestellt.

Rückschau

Von September 2016 bis März 2019 wurde das EFRE-geförderte Projekt „Zwischenpräsentation der KlimaExpo.NRW – die MitmachExpo“ durchgeführt.

Wärme und Strom aus Wasserkraft – Die Stümpelsche Mühle in Paderborn

Eine innovative Kombination von erneuerbaren Energien in einer historischen Mühle mitten in der Stadt ist der Biohaus-Stiftung für Umwelt und Gerechtigkeit mit der Stümpelschen Mühle gelungen. Ein gemütliches Café und ein Museum in dem Mühlengebäude laden zum Verweilen ein und präsentiert Besuchern die Nutzung erneuerbarer Energien im Verbund gut sichtbar vor Ort. Das alte Mühlrad steht dabei im Zentrum: Es macht die Wasserkraft nutzbar und das ohne Lärmbelästigung für die Anwohner. Die Stiftung hat das Wasserrad mit einer Leistung von 7,5 kW reaktiviert.

» zum Projekt

Becker Robotic: Individuelles Energiekonzept überzeugt

Auf dem alten Kasernengelände sind auf einem Areal von 3,5 Hektar sieben Gebäude des Unternehmens mit einem Netz elektrisch verbunden und werden mit erneuerbaren Energien im großen Stil versorgt: Die Kopplung der installierten Photovoltaikanlage mit einem Batteriespeicher und einer Wärmepumpe zur Wärme- und Kälteversorgung sind Teil des vom Geschäftsführer Andries Broekhuijsen entwickelten Energiekonzeptes mit dem seine Firma rund 90 Prozent des Jahresbedarfs an elektrischer Energie vor Ort erzeugen will.

» zum Projekt

Energieeffizentes Modehaus über fünf Gebäude hinweg

Durch einen Häuserblock in der Innenstadt von Warendorf ziehen sich die Räume des Modehauses Ebbers e. K. auf acht Ebenen über fünf Gebäude hinweg, mehr als 3000 Quadratmeter ist die Verkaufsfläche groß. Seit 2014 wird daran gearbeitet, die Technik der Häuser zu vereinheitlichen und auf den technisch und energetisch neuesten Stand zu bringen - ein technisch komplexes und ungewöhnlich umfangreiches Projekt.

» zum Projekt

E-Bike-Verleih im ländlichen Raum

Als eines der ersten regionalen E-Bike Verleihsysteme in Deutschland wurde das RVK e-Bike im linksrheinischen Teil des Rhein-Sieg-Kreises und der Gemeinde Weilerswist im Kreis Euskirchen im Mai 2019 gestartet und hat Modellcharakter für andere Kommunen.

» zum Projekt

Die Projektgruppe „Energie und Klima“ in der Region Voreifel

Die Projektgruppe „Energie und Klima“ ist bereits seit 2007 in den sechs linksrheinischen Kommunen des Rhein-Sieg-Kreises (Bornheim, Swisttal, Meckenheim, Alfter Rheinbach, Wachtberg) bei Energie- und Klimathemen engagiert.

» zum Projekt

Autonom fahrende Busse in Monheim

Mit dem Flottenbetrieb autonom und rein elektrisch fahrender Linienbusse im 15-Minuten-Takt und deren Integration in ein vorhandenes Leitsystem sowie in den fließenden Verkehr wird in Monheim am Rhein der Weg zum automatisierten Fahren beschritten.

» zum Projekt

Der Klimaschutz in Nordrhein-Westfalen ist vielfältig. Unter der Dachmarke KlimaExpo.NRW will die EnergieAgentur.NRW diese Vielfalt zeigen und zugänglich machen. Sie finden hier eine Übersicht aller Innovationsprojekte Klimaschutz der KlimaExpo.NRW und der Best- und Good-Practice-Projekte aus dem Energie- und Klimaschutzbereich der EnergieAgentur.NRW. Das Engagement der Unternehmen, Kommunen und anderer Akteure veranschaulicht, wie praktisch bereits auf allen Ebenen und auf unterschiedlichste Weise ein Beitrag zur Gemeinschaftsaufgabe Klimaschutz geleistet wird.

Projekte

NEU: Netze & Speicher

Wir haben neue Projekte aus dem Bereich „Netze & Speicher“ online gestellt. Durch die Fortschritte der Energiewende in Deutschland steigt der Anteil an erneuerbaren Energien an der gesamten Energieversorgung. Die Integration der erneuerbaren, überwiegend dezentral gewonnenen Energien in das heutige Versorgungssystem bildet daher eine große Herausforderung.

» zu den Projekten „Netze & Speicher“

Projekte aus Kommunen und Unternehmen

Die EnergieAgentur.NRW identifiziert im Zuge ihrer Arbeit für Nordrhein-Westfalen immer wieder vorbildliche Good-Practice Projekte. Ein Teil der Projekte aus dem kommunalen Bereich entstammen dem Projekt „KommEN NRW“.

» zu den Projekten