International

Oktober: NRW-Gemeinschaftsstand auf der Messe Renewable Energy Industrial Fair in Fukushima

November: Virtuelle Unternehmerreise NRW goes to India 2020

Empfohlener redaktioneller Inhalt

Bitte akzeptieren Sie unsere Marketing Cookies, um das Youtube-Video anschauen zu können.

NRW-Gemeinschaftsstand auf der Smart City Expo World Congress 2021 in Barcelona

/international/nrw-gemeinschaftsstand_auf_der_messe_renewable_energy_industrial_fair_reif_in_fukushima
https://www.energieagentur.nrw/international/unternehmerreise_nrw_goes_to_india_2020_
/international/nrw-know-how_fuer_internationale_energiemaerkte
https://www.energieagentur.nrw/international/nrw-gemeinschaftsstand_auf_der_smart_city_expo_world_congress_2021_in_barcelona

Außenwirtschaft und Globale Energiemärkte

Überblick

„Technology made in NRW“ sowie das nordrhein-westfälische Wissen zur Energiewirtschaft sind weltweit sehr gefragt. Die Globalisierung der Märkte – speziell in den Bereichen der erneuerbaren Energien, der Energieeffizienz sowie im Bereich Klimaschutz – stellt eine zunehmende Herausforderung für die nordrhein-westfälische Energiewirtschaft dar. Die EnergieAgentur.NRW eröffnet deshalb Unternehmen aus der Energiebranche globale Perspektiven.

Die Außenwirtschaftsaktivitäten der EnergieAgentur.NRW unterstützen im Rahmen des Einzelauftrags „Internationale Beziehungen und Außenwirtschaftsaktivitäten“ die Internationalisierung kleinerer und mittelständischer Unternehmen, damit sie ihr Wachstum steigern, ihre Wettbewerbsvorteile sichern, globale Partnerschaften eingehen und verstärkt am Welthandel teilnehmen können. Dafür arbeitet der Bereich Internationale Beziehungen mit zahlreichen nationalen und internationalen Partnern aus Wirtschaft, Finanzierung, Forschung und Politik eng zusammen. Das Netzwerk umfasst knapp 3.000 Kontakte im In- und Ausland.

Der Einsatz von Instrumenten wie Unternehmerreisen, Messeauftritte, Informationsveranstaltungen zu ausländischen Märkten und internationale Kontaktpflege soll zur Steigerung der Wertschöpfung der KMU in den genannten Bereichen sowie zum Ausbau der Präsenz in internationalen Märkten führen. Darüber hinaus begrüßt die EnergieAgentur.NRW jährlich etwa 25-30 internationale Delegationen, um aktuelle Energiefragen zu diskutieren und innovative Leuchtturmprojekte aus der Region vorzustellen.

Als Mitglied im Netzwerk erhalten Sie Informationen zu:

  • Unternehmer- und Factfinding-Reisen in neue und traditionelle Märkte
  • Informationsveranstaltungen zu internationalen Energiemärkten
  • Kontaktvermittlung zu Delegationsbesuchen aus aller Welt
  • Beteiligungen an Gemeinschaftsständen auf ausländischen Fachmessen
  • Workshops und Informationsveranstaltungen zu Förderinstrumenten in unterschiedlichen Ländern

Video: NRW-Know-How für internationale Energiemärkte

Diplom Geophysiker Stephanus Lintker
Leiter Internationale Beziehungen und Außenwirtschaftsaktivitäten
EnergieAgentur.NRW
+49 211 8664212
lintker@energieagentur.nrw
LinkedIn

Verena Falb
Internationale Beziehungen und Außenwirtschaftsaktivitäten
EnergieAgentur.NRW
+49 211 86642242
falb@energieagentur.nrw
XING
LinkedIn

Sophie Orthuber
Internationale Beziehungen und Außenwirtschaftsaktivitäten
EnergieAgentur.NRW
+49 211 86642213
orthuber@energieagentur.nrw
Twitter
XING
LinkedIn

Bety Chu
Internationale Beziehungen und Außenwirtschaftsaktivitäten
EnergieAgentur.NRW
+49 211 86642423
+49 171 3319026
chu@energieagentur.nrw

Inga Söllner
Internationale Beziehungen und Außenwirtschaftsaktivitäten
EnergieAgentur.NRW
+49 211 86642 243
soellner@energieagentur.nrw
LinkedIn

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.

innovation & energie

Abonnieren Sie jetzt kostenlos unser Magazin!

x

 

Abmeldelink in jeder Zusendung. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Newletter