/windenergie/jahrestagung-erneuerbare-2019
https://www.energieagentur.nrw/eanrw/magazin-innovation-energie/
/klimaschutz/regionalforum_kommunaler_klimaschutz_detmold_strom_und_waerme_aus_erneuerbaren_energien
/klimaschutz/neue_broschuere_klimaneutrale_veranstaltungen
/klimaschutz/start_der_ersten_klimakampagne_owl
/klimaschutz/klimanetzwerker/aus-der-region
/eanrw/mobile_abwaerme_fuer_das_olympiabad_ennigerloh

Fokus Haushalt

CO2-Rechner

Wie viel Kohlendioxid (CO2) entsteht beim Heizen der Wohnung? Wie wirkt sich ein sparsameres Auto auf die persönliche CO2-Bilanz aus? Wie viel Treibhausgase lassen sich mit dem Kauf regionaler und saisonaler Lebensmittel einsparen?

Fragen wie diese beantwortet zum Beispiel der Online-CO2-Rechner des Instituts für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH (ifeu): Dieser Rechner ermittelt den persönlichen Treibhausgas-Ausstoß pro Jahr und vergleicht ihn mit dem bundesweiten Durchschnitt. Ob Wohnen, Mobilität, Ernährung oder Konsum – der Rechner zeigt, wie viel Treibhausgas-Emissionen der individuelle Lebensstil verursacht und an welchen Stellschrauben der Nutzer seine Klimabilanz verbessern kann. Andere CO2-Rechner wie der des Umweltbundesamtes (UBA) bieten vergleichbare Funktionen und Informationen.

Dipl.-Päd. Tom Küster
Wissensmanagement
EnergieAgentur.NRW
0202 2455223
kuester@energieagentur.nrw
XING

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.