Brennstoffzelle & Wasserstoff » Wettbewerb FUELCELLBOX

Urbane Seilbahnen – ein smartes Mobilitätskonzept zur Emissionsreduzierung in Innenstädten. Das ist die neue Aufgabe des Schülerwettbewerbs FUELCELLBOX 2018/2019.
Foto: Doppelmayr Seilbahnen GmbH
KlimaExpo.NRW - Wir sind Dabei

Information

Wer kann teilnehmen?

Teilnehmen können alle weiterführenden Schulen und außerschulische Bildungseinrichtungen aus NRW, die bereits eine gewisse Grundausstattung für naturwissenschaftliche Experimente und eine entsprechende pädagogische Fachkraft haben.

Pro Einrichtung kann nur ein Konzept eingereicht werden, das von einem/einer Ansprechpartner/in aus der jeweiligen Einrichtung betreut wird. Das Konzept besteht aus einem Pflichtteil und einem Kreativteil. Bei der Erstellung des Kreativteils können alle Jugendlichen der Bildungseinrichtung unterstützend mithelfen, die daran Spaß haben.

Um es möglichst vielen Einrichtungen zu ermöglichen einen FUELCELL-Baukasten zu erhalten, sind die 20 Gewinner des FUELCELLBOX-Schülerwettbewerbs aus dem Schuljahr 2018/2019 vom Konzeptwettbewerb ausgeschlossen.