Brennstoffzelle & Wasserstoff » Wettbewerb FUELCELLBOX

Foto: jcomp/Freepik
KlimaExpo.NRW - Wir sind Dabei

Wettbewerb FUELCELLBOX

 

Aufgrund des aktuellen Landesbeschlusses, der den Unterrichtsbetrieb an den Schulen in Nordrhein-Westfalen einstellt und des momentan bestehenden Kontaktverbotes haben wir uns entschlossen, den Wettbewerb in diesem Schuljahr nicht wieder aufzunehmen.

Wir planen zu Beginn des neuen Schuljahres die Boxenübergabe nachzuholen und die Schulteams mit den Boxen und den Aufgaben zu versorgen. Wie und wann diese Boxenübergabe stattfinden wird, können wir heute noch nicht absehen. 

Die Abschlussveranstaltung im Juni wird somit auch nicht wie gewohnt stattfinden, sondern, zusammen mit der Boxenübergabe der Wettbewerbsrunde 2021, im nächsten März stattfinden.

Die derzeitige Lage verändert unser Leben in vielen Bereichen, so auch in der Veranstaltungsplanung. Momentan ist es, aufgrund von geschlossenen Locations, dem Kontaktverbot und der Ungewissheit, wie lange uns beides noch begleiten wird, nicht möglich verlässlich Veranstaltungen zu planen. Wir müssen abwarten, wie sich die Lage und die notwendigen Schutzmaßnahmen entwickeln und dann entsprechend reagieren.

Daher bitte ich Sie, mit uns zusammen, Geduld zu haben – sobald es neue Informationen zum weiteren Verlauf des Wettbewerbs gibt, informieren wir Sie umgehend.

Viele Grüße und bleiben Sie gesund!

Was ist der FUELCELLBOX-Schülerwettbewerb?
Die EnergieAgentur.NRW veranstaltet im Schuljahr 2019/2020 in Nordrhein-Westfalen erneut einen Schülerwettbewerb zum Thema Wasserstoff und Brennstoffzelle. Aufgrund des großen Erfolges der zurückliegenden Wettbewerbe mit jeweils mehreren hundert Teilnehmenden, wird in diesem Schuljahr die fünfzehnte Runde gestartet. Die Schirmherrschaft hat auch dieses Jahr wieder NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart übernommen.

Die Schülerinnen und Schüler von heute sind die dringend gesuchten Facharbeiter, Techniker und Ingenieure von morgen. Daher soll der Wettbewerb die Jugendlichen für die Zukunftstechnologien Wasserstoff und Brennstoffzelle begeistern und sie motivieren, eine Ausbildung oder ein Studium aus dem technisch-naturwissenschaftlichen Bereich zu wählen. Die Schüler/innen sollen erfahren, dass Physik, Chemie & Co. keine trockenen Unterrichtsstoffe sind, sondern für spannende Zukunftsthemen wie die Brennstoffzelle konkret benötigt werden.

Newsletter-Abo

Tanken Sie jeden Mittwoch frische Infos und Energie!

x

 

Abmeldelink in jedem Newsletter. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Newletter