Kleine Wasserkraft mit großer Wirkung: Einsparpotenzial im Netz liegt bei etwa einer Milliarde Euro

22. Januar 2019 | Anna Katharina Meyer

 © EnergieAgentur.NRW

© EnergieAgentur.NRW

Kaum jemand spricht im Rahmen der Energiewende über die kleine Wasserkraft. Sie war quasi immer schon da und ihr Anteil am Strommix ist nicht besonders hoch. Aktuell wurde ihre Bedeutung jedoch in ein besonderes Licht gerückt: durch eine Studie der Bergischen Universität Wuppertal zum netztechnischen Beitrag von kleinen Wasserkraftwerken. Weiterlesen