Neue Infografik: Ablauf des Planungs- und Genehmigungsprozesses bei Photovoltaik-Freiflächenanlagen bis 750 kWp

20. Mai 2019 | EnergieAgentur.NRW

 © EnergieAgentur.NRW

© EnergieAgentur.NRW

Im Jahre 2017 wurden im Bundesgebiet mehr als 39.300 Gigawattstunden Solarstrom produziert, mit denen rein rechnerisch ca. 12 Millionen Haushalte versorgt werden können. Photovoltaikanlagen (PV-Anlagen) befinden sich überwiegend auf Dächern von Wohn- oder Industriegebäuden, doch immer häufiger sieht man auch PV-Freiflächenanlagen entlang von Autobahnen. Auf welchen Flächen PV-Anlagen im Außenbereich zulässig sind und was bei ihrer Planung und Errichtung beachtet werden muss, stellt diese Infografik dar.

Die Infografik können Sie hier herunterladen.