Europäische Union

Newsfeed

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie hier den Newsfeed und Sie erhalten eine Benachrichtigung per Mail, sobald ein neuer Artikel auf dem Blog erscheint.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für den Zweck des Newsfeed-Abos. Ihre personenbezogenen Daten werden wir an Dritte weder verkaufen oder vermarkten noch aus sonstigen Gründen weitergeben.

Ich willige hiermit ein, dass die EnergieAgentur.NRW, Roßstr. 92, 40476 Düsseldorf, meine personenbezogenen Daten zum Zwecke des Newsfeed-Abos erheben, verarbeiten und nutzen darf. Mir ist bekannt, dass meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerruflich ist.

Kontakt

Sie erreichen uns über die kostenlose Hotline des zentralen Service-Centers des Landes NRW.
Das Team beantwortet Ihre Anliegen – soweit möglich – direkt oder leitet Sie an den richtigen
Ansprechpartner der EnergieAgentur.NRW weiter.

0800 / 00 36 373

E-Mail: blog.erneuerbare@energieagentur.nrw

Beiträge

Neue Infografik: Umweltverträglichkeitsprüfung bei Windenergieanlagen

© EnergieAgentur.NRW
© EnergieAgentur.NRW

| EnergieAgentur.NRW |

Bevor ein Windenergievorhaben genehmigt werden kann, muss nachgewiesen werden, dass die Anlagen keine unzulässigen Auswirkungen auf ihre Umwelt haben. Bei größeren Windparks ist in vielen Fällen eine umfangreiche Prüfung unter Beteiligung der Öffentlichkeit notwendig: die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP). Eine neue Infografik der EnergieAgentur.NRW zeigt auf, unter welchen Umständen eine UVP durchzuführen ist, welche Sachverhalte geprüft werden und welche Schritte bei der Prüfung durchlaufen werden.

Die Infografik können Sie hier herunterladen.