Kontakt

Sie erreichen uns über die kostenlose Hotline des zentralen Service-Centers des Landes NRW.
Das Team beantwortet Ihre Anliegen – soweit möglich – direkt oder leitet Sie an den richtigen
Ansprechpartner der EnergieAgentur.NRW weiter.

0800 / 00 36 373

E-Mail: blog.erneuerbare@energieagentur.nrw

Beiträge

Neue Infografik: Umweltverträglichkeitsprüfung bei Windenergieanlagen

© EnergieAgentur.NRW
© EnergieAgentur.NRW

| EnergieAgentur.NRW |

Bevor ein Windenergievorhaben genehmigt werden kann, muss nachgewiesen werden, dass die Anlagen keine unzulässigen Auswirkungen auf ihre Umwelt haben. Bei größeren Windparks ist in vielen Fällen eine umfangreiche Prüfung unter Beteiligung der Öffentlichkeit notwendig: die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVP). Eine neue Infografik der EnergieAgentur.NRW zeigt auf, unter welchen Umständen eine UVP durchzuführen ist, welche Sachverhalte geprüft werden und welche Schritte bei der Prüfung durchlaufen werden.

Die Infografik können Sie hier herunterladen.