Europäische Union

Newsfeed

Sie möchten auf dem Laufenden bleiben? Dann abonnieren Sie hier den Newsfeed und Sie erhalten eine Benachrichtigung per Mail, sobald ein neuer Artikel auf dem Blog erscheint.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für den Zweck des Newsfeed-Abos. Ihre personenbezogenen Daten werden wir an Dritte weder verkaufen oder vermarkten noch aus sonstigen Gründen weitergeben.

Ich willige hiermit ein, dass die EnergieAgentur.NRW, Roßstr. 92, 40476 Düsseldorf, meine personenbezogenen Daten zum Zwecke des Newsfeed-Abos erheben, verarbeiten und nutzen darf. Mir ist bekannt, dass meine Einwilligung jederzeit für die Zukunft widerruflich ist.

Kontakt

Sie erreichen uns über die kostenlose Hotline des zentralen Service-Centers des Landes NRW.
Das Team beantwortet Ihre Anliegen – soweit möglich – direkt oder leitet Sie an den richtigen
Ansprechpartner der EnergieAgentur.NRW weiter.

0800 / 00 36 373

E-Mail: blog.erneuerbare@energieagentur.nrw

Beiträge

Landesentwicklungsplan NRW: Kabinettsbeschluss und Zuleitung zum Landtag

Die HeideWind GmbH, die Bürger.Solar.Werl eG, zahlreiche Anwohner und weitere interessierte Bürger feierten die offizielle Inbetriebnahme des Bürgerwindparks in Westhilbeck. © Sascha Baumeister
Die HeideWind GmbH, die Bürger.Solar.Werl eG, zahlreiche Anwohner und weitere interessierte Bürger feiern die offizielle Inbetriebnahme des Bürgerwindparks in Westhilbeck. © Sascha Baumeister

| Sascha Schulz |

Am 5. Juli 2016 hat die Landesregierung NRW einen neuen Landesentwicklungsplan (LEP) beschlossen und wird diesen nun dem nordrhein-westfälischen Landtag zur Zustimmung zuleiten. Der neue LEP soll den bisher geltenden LEP aus dem Jahre 1995 ablösen. Der LEP NRW „bündelt als Rechtsverordnung alle Regelungen zur Raumordnung in Nordrhein-Westfalen in einem Planwerk und legt die mittel- und langfristigen strategischen Ziele zur räumlichen Entwicklung des Landes fest“.

Zu den Inhalten des LEP gehören u.a. eine bedarfsgerechte und flächensparende Planung von Siedlungsflächen, Klimaschutz und Anpassung an den Klimawandel sowie raumordnerische Vorgaben für Standorte für Anlagen zur Nutzung erneuerbarer Energien.

Weitere Informationen finden Sie hier sowie auf der Homepage der Landesregierung.