Windenergie

Jahrestagung: Wind-Updates.NRW 2016

Das EEG 2017 – Was ändert sich?

Das EEG 2017 enthält wichtige Änderungen.
<br>Foto: Pixelio / Erich Westendarp
/windenergie/wind-updates.nrw_2016
http://www.energiedialog.nrw.de/eeg-2017-die-wichtigsten-aenderungen/#more-5479

Information

Netzwerk Windenergie NRW

Das Netzwerk Windenergie unterstützt mit seinen Aktivitäten die Ziele der Landesregierung, die Windbranche im Land zu stärken und den Ausbau der Windenergie in NRW zu fördern. Es bietet eine interaktive Plattform, auf der sich die inzwischen mehr als 1.400 Netzwerk-Mitglieder der Windbranche themenbezogen und lösungsorientiert austauschen können.

Durch Auftritte und Vorträge auf nationalen und internationalen Messen, Delegationsreisen und Kooperationen unterstützt das Netzwerk nordrhein-westfälische Unternehmen bei der Entwicklung und dem Inverkehrbringen von Produkten und Dienstleistungen, wodurch Nordrhein-Westfalen als Windzulieferer- und Windforschungsland – national und international – immer stärker wahrgenommen wird. Um die Kompetenzen Nordrhein-Westfalens als Windenergieregion zu verdeutlichen und zu vermarkten, ist das Netzwerk bestrebt, die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergiebranche abzubilden.

Durch ein breites Informations- und Aufklärungsangebot werden wesentliche Impulse für die Branche gesetzt. Themenrelevante Publikationen, Hintergrundbroschüren oder Fachartikel, die das Netzwerk anlassbezogen veröffentlicht, setzen einen klaren informativen Rahmen zum Thema Windenergie in NRW.

Mit zahlreichen Veranstaltungen wie Fachtagungen, Expertenforen, Workshops oder den Branchentagen gibt das Netzwerk Windenergie immer wieder innovative Impulse für die Branche und regt zum Austausch an.

Mitgliedschaft im Netzwerk Windenergie NRW
Wenn Sie auch weiterhin über Aktivitäten und Veranstaltungen rund um die Windenergiebranche in Nordrhein-Westfalen informiert werden wollen, werden Sie Mitglied im Netzwerk Windenergie und abonnieren Sie den Newsletter des Netzwerks Windenergie. Die Mitgliedschaft im Netzwerk Windenergie NRW ist kostenfrei. Senden Sie einfach eine E-Mail an windenergie@energieagentur.nrw.

Netzwerk-Mitglied können alle in der Windbranche Tätigen werden, insbesondere Unternehmen und Institutionen, die bereits auf den Bereich Windenergie ausgerichtet sind oder aber den Einstieg in die Branche suchen. Zudem ist die Mitgliedschaft Voraussetzung für die Aufnahme in den Branchenführer Windenergie NRW oder die Teilnahme an den Gemeinschaftsständen auf Messen.

Links zu Projektpartner und Netzwerken, Institutionen/Verbänden und Ministerien

Projektpartner und Netzwerke

Institutionen / Verbände

Ministerien

Dipl.-Ökologin, Dipl.-Ing. Claudia Bredemann
Leiterin Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642291
Mobil: 0175 2224177
bredemann@energieagentur.nrw

Dipl.-Ing. Lars Schnatbaum-Laumann
Stv. Leiter Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642244
schnatbaum@energieagentur.nrw

Sabine Conrad
Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642279
conrad@energieagentur.nrw

Friederike Ferdinand
Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642141
ferdinand@energieagentur.nrw

Markus Fuchs
Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 8755361538
fuchs@energieagentur.nrw

Bekir Kutay, M.Sc.
Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 8664220
kutay@energieagentur.nrw

Marc Miemiec
Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 8664220
miemiec@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags zwischen 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr über unsere Hotline unter Telefon: 0211 - 8 37 19 30