Experten an einer Photovoltaikanlage.
Foto: iStock

Die Energiewende vor Ort: Wie, wann, warum die Öffentlichkeit beteiligen? 22.02.2018 in Münster

Neues in Sachen Energieeffizienz und Klimaschutz aus den Regionen unserer Klima.Netzwerker

Wirtschafts- und Digitalminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart beim 22. Fachkongress Zukunftsenergien.
Foto: EnergieAgentur.NRW

22. Fachkongress Zukunftsenergien zur digitalen Energiewelt 4.0

E-world energy & water 2018 mit guter Bilanz

Loading the player...
/klimaschutz/die_energiewende_vor_ort_wie_wann_warum_die_ffentlichkeit_beteiligen
/klimaschutz/klimanetzwerker/aus-der-region
/klimaschutz/minister_pinkwart_und_schulze-foeckung_zur_rolle_von_wirtschaft_und_verbraucher_im_digitalen_energiesystem
/klimaschutz/e-world_energy_water_essen_drei_tage_energiehauptstadt_europas
/gebaeude/effizienzhaus_plus__eine_positive_bilanz_auch_fuer_den_geldbeutel

Information

Strom.Check

Ist mein Stromverbrauch zu hoch? Kann ich noch mehr Strom sparen? Der Strom.Check beantwortet diese Fragen und liefert Ihnen eine erste Abschätzung des eigenen Stromverbrauchs im Haushalt.

Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Rocco Rossinelli
Wissensmanagement
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202 24552515
rossinelli@energieagentur.nrw

Tom Küster
Wissensmanagement
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202 2455223
kuester@energieagentur.nrw

Elke Hollweg
Stv. Leiterin Wissensmanagement
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202 2455222
hollweg@energieagentur.nrw

Katja Hensel
Wissensmanagement
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0202 2455227
hensel@energieagentur.nrw

Sie erreichen uns außerdem werktags zwischen 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr über unsere Hotline unter Telefon: 0211 - 8 37 19 30