Klimaschutz » Kommunale CO2-Bilanzen

Loading the player...
Mit über 1.300 öffentlich zugänglichen Ladepunkten für Elektrofahrzeuge liegt NRW im Ländervergleich vorne.
Foto: Fotolia, bht2000

Interview Prof. Dr. Sourkounis über Stärken & Chancen der Elektromobilität

Verbraucher sollten beim Kauf von Haushaltsgeräten auf das EURO-Label achten. 
Foto: Pixabay/Moerschy

Die sparsamsten Haushaltsgeräte 2016/17

EA.paper 10: „Clean Energy for All Europeans: Das Winterpaket der EU-Kommission im Überblick“

22. November in Wuppertal: Kommunalkongress 2017

/solarenergie/dreamteam_photovoltaik_und_stromspeicher_video
/eanrw/interview_mit_prof_dr_constantinos_sourkounis
/klimaschutz/die_sparsamsten_haushaltsgeraete_2016
/systemtransformation/eapaper_clean_energy_for_all_europeans_das_winterpaket_der_eu-kommission_im_berblick
/klimaschutz/kommunalkongress

Kommunale CO2-Bilanzen

Schulungen

Um Ihnen die Arbeit mit der Software ECOSPEEDRegion zu erleichtern, führt die EnergieAgentur.NRW landesweit kostenlose Einführungsschulungen durch. Sobald neue Termine angesetzt sind werden wir dies hier veröffentlichen.

Die nächste kostenlose Einführungsschulungen findet am 30.3.2017 in Meschede statt. Bitte melden Sie sich hier online an: ANMELDUNG

Bei Interesse an einem Seminar melden Sie sich bitte bei Frau Katharina Raub, siehe unten.

Katharina Raub
Studentische Hilfskraft
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642168
raub@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.