Biomasse im Porträt: Bester Energielandwirt 2015 kommt aus Reken

2015 wurde Hermann-Josef Benning mit dem CeresAward als „Energielandwirt des Jahres“ ausgezeichnet.

Aufgestockt: 20 Prozent Bonus auf MAP-Förderung bei Holzpelletheizungen

Euro Banknoten
<br>Foto: Fotolia, M. Schuppich

Bioenergieatlas.NRW:
Die Bioenergiebranche auf einen Blick

Bioenergieatlas.NRW
/bioenergie/energiewirt_in_reken_spinat_strom_und_waerme
http://www.aktion-holzpellets.de/
/bioenergie/
/bioenergie/flexible_biogasanlage_im_virtuellen_kraftwerk

Information

Wärme aus Holzpellets

Holzpellets

Holzpellets

Holzpellets werden aus naturbelassenem Restholz wie Sägemehl  und Hobelspänen hergestellt. Unter hohem Druck  entstehen ohne Zusatz  von chemischen Bindemitteln kleine Energiebündel, die es in sich haben. Ein Kilogramm Holzpellets hat den gleichen Heizwert  wie ein halber Liter Heizöl.

Holzpellets werden als Brennstoff für Einzelöfen in Wohnräumen oder für Zentralheizungskessel eingesetzt. Der Brennraum bleibt  aufgrund der  vollautomatischen Brennstoffförderung ständig  geschlossen. Hierdurch ist ein Dauerbetrieb mit effektivem Abbrand möglich, der Wirkungsgrade von bis zu 95 Prozent ermöglicht und geringe Emissionen zur Folge hat. Ein Grund für die niedrigen Emissionswerte ist die durch Normung garantiert gleichbleibende  Zusammensetzung und Qualität  der Holzpellets. Die Qualitätsanforderungen  für Holzpellets sind in der DIN plus festgelegt.

Die Vorteile von  Holzpellets

  • Komfortabel und pflegeleicht in Betrieb  und Wartung.
  • Klimafreundlich durch C02-neutrale Verbrennung.
  • Kein Transport- und Lagerrisiko. Umweltrisiken wie bei Öl entfallen.
  • Hohe Wirkungsgrade von bis zu 95 Prozent  und geringe Emissionen.
  • Kostengünstig: Es entstehen langfristig geringere Energiekosten im Vergleich  zu fossilen Energieträgern.
  • Staatliche Förderprogramme erleichtern die Neuanschaffung.
  • Der Pelletpreis entwickelt sich unabhängig von Öl- und Gaspreisen, die im Zuge knapper Ressourcen mittelfristig steigen werden.
  • Pellets werden regional  produziert und geliefert. Das schafft Arbeitsplätze und stärkt  soziale Strukturen der Region.


Aktion Holzpellets

Logo Aktion Holzpellets

Die Aktion Holzpellets der EnergieAgentur.NRW berät und stellt Firmen vor, die Pelletkessel einbauen, Pellets herstellen und vertreiben. Auf ihrer Internetseite, in Flyern und Broschüren hat die Aktion alle Informationen zum Thema zusammengestellt.

Larissa Mathiszik
Leiterin Aktion Holzpellets
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642290
mathiszik@energieagentur.nrw

Heike Wübbeler
Leiterin Netzwerk Biomasse
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642297
wuebbeler@energieagentur.nrw

Friederike Ferdinand
Netzwerk Windenergie
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642141
ferdinand@energieagentur.nrw

Monika Löber
Netzwerk Biomasse
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642241
loeber@energieagentur.nrw

Dr. Petr Tluka
Netzwerk Biomasse
Telefon: 0211 86642217
tluka@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.

Beratung für Unternehmen vermittelt unser Klimaprofit Center NRW unter der Nummer 0211 - 8371914.