Gebäude » 50 Solarsiedlungen in NRW

Information

Überblick

In der Arbeitsgruppe "Bauen und Wohnen" der EnergieAgentur.NRW wurde das Projekt "Mit der Sonne bauen - 50 Solarsiedlungen in Nordrhein-Westfalen" entwickelt.

Die Landesregierung startete Ende der 90er Jahre den Aufruf an die Kommunen zum Bau von 50 Solarsiedlungen. Das Leitprojekt der EnergieAgentur.NRW solle die Möglichkeiten der Solarenergienutzung für die Wärme- und Stromversorgung von Gebäuden auf Siedlungsebene aufzeigen und dem solaren Bauen einen weiteren Impuls verleihen.

Mittlerweile sind in Nordrhein-Westfalen  50 Siedlungen mit über 4300 Wohneinheiten fertiggestellt. Damit ist NRW europaweit Spitzenreiter in Sachen Solarsiedlungen.
Mittlerweile sind in Nordrhein-Westfalen 50 Siedlungen mit über 4300 Wohneinheiten fertiggestellt. Damit ist NRW europaweit Spitzenreiter in Sachen Solarsiedlungen.

Das ganzheitliche Konzept bedeutete daher nicht nur die energetische Optimierung der Einzelgebäude, sondern auch eine Optimierung auf städtebaulicher Ebene unter energetischen sowie unter sozialen und ökologischen Gesichtspunkten. Detaillierte Erläuterungen zu den Anforderungen können dem Planungsleitfaden "50 Solarsiedlungen in NRW" entnommen werden. Die EnergieAgentur.NRW koordinierte das Projekt und betreute die Beteiligten.

Um die gewünschten Qualitäten zu sichern, beurteilte eine interdisziplinär zusammengesetzte Auswahlkommission die Vorschläge und verlieh den Status "Solarsiedlung" erst nach eingehender Prüfung.

Mittlerweile sind in NRW 50 Siedlungen mit über 4300 Wohneinheiten fertiggestellt. Damit ist NRW europaweit Spitzenreiter in Sachen Solarsiedlungen.

Andreas Gries
Leiter Netzwerk Energieeffizientes und solares Bauen
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 8664217
gries@energieagentur.nrw

Gabi Siedentop
Netzwerk Energieeffizientes und solares Bauen
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 8664219
siedentop@energieagentur.nrw

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.