Brennstoffzelle & Wasserstoff » Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität NRW

/brennstoffzelle/veranstaltungen
/brennstoffzelle/netzwerk-brennstoffzelle/ziele_des_netzwerks_brennstoffzelle_und_wasserstoff_nrw
/eanrw/interview_mit_prof_dr_constantinos_sourkounis
/brennstoffzelle/netzwerk-brennstoffzelle/brennstoffzellentypen
/brennstoffzelle/netzwerk-brennstoffzelle/eletromobilitaet_als_teil_der_kraftstoff-_und_antriebsstrategie_nrw
/eanrw/projekt_des_monats_november_2017
Hyer Clean Energy Partnership

Information

Broschüren/Material zu den Netzwerkthemen

Power-to-Gas in Deutschland und NRW
Ideen, Potenziale, Projekte

Stand: 6/2016

Ansprechpartner
Dr. Thomas Kattenstein
Leiter Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW
EnergieAgentur.NRW
kattenstein@energieagentur.nrw

 



Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität
Nordrhein-Westfalen

Stand: 6/2017

Ansprechpartner
Dr. Thomas Kattenstein
Leiter Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW
EnergieAgentur.NRW
kattenstein@energieagentur.nrw

 



Wasserstoff – Schlüssel zur Energiewende
Beispiele aus Nordrhein-Westfalen
von der Herstellung bis zur Nutzung

Stand: 9/2013

Ansprechpartner
Dr. Thomas Kattenstein
Leiter Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW
EnergieAgentur.NRW
kattenstein@energieagentur.nrw



 

NACHHALTIG. EFFIZIENT. E-MOBILITÄT.
Modellregion Elektromobilität Rhein – Ruhr / NRW

Stand: 11/2015


 


Magazin i&e

Das Magazin erscheint viermal
jährlich in einer Auflage von
28.000 Exemplaren.
Das Magazin hat 24.000
Abonnenten.




Unser Imagefilm
Wasserstoff- und Brennstoffzellen als Speicher von regenerativer Energie

Wie kann überschüssiger Strom aus regenerativen Energien gespeichert werden? Mit Hilfe von Wasserstoff lautet die Antwort zum Beispiel in Herten. Im bundesweit ersten Anwenderzentrum für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie wird der Strom einer benachbarten Windenergieanlage durch Elektrolyse in Wasserstoff umgewandelt und gespeichert. Bei Bedarf können Brennstoffzellen den Wasserstoff jederzeit wieder verstromen.

Neben der stationären Anwendung ist auch die Mobilität ein zentrales Thema für die Etablierung der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie: So setzt die Regionalverkehr Köln GmbH in Hürth auf vollkommen schadstofffreie Wasserstoffbusse. Die Entwicklung solcher Nutzungsmöglichkeiten zählt zu den Hauptaufgaben des Netzwerkes Brennstoffzelle und Wasserstoff NRW. Gemeinsam mit Partnern aus Forschung und Industrie fördert und unterstützt das Netzwerk Projekte und Produkte.

Informationsfilm „Projektleitstelle Modellregion Elektromobilität Rhein Ruhr“

14 Projekte rund um Rhein und Ruhr werden täglich von der Projektleitstelle der Modellregion um das Thema Elektromobilität koordiniert. Wie dies aussieht und was die Kollegen eigentlich innerhalb des Bereichs der Elektromobilität machen zeigt der aktuelle Film.

Wasserstofftankstellen

Netzwerke anderer Bundesländer

Herr Dr. Thomas Kattenstein
Leiter Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität NRW
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 8664215
kattenstein@energieagentur.nrw

Herr Dr.-Ing. Michael Weber
Kompetenzzentrum Systemtransformation
Netzwerk Brennstoffzelle Wasserstoff, Elektromobilität NRW

EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642245
weber@energieagentur.nrw
XING

Herr RA Stefan Garche
Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität NRW
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 8664223
garche@energieagentur.nrw
XING
LinkedIn

Herr Georg Grothues
Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität NRW
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642292
grothues@energieagentur.nrw
XING

Herr Dr. Frank Koch
Netzwerk Brennstoffzelle und Wasserstoff, Elektromobilität NRW
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0209 1672816
koch@energieagentur.nrw

Herr Dr. Bingchang Ni
Projektleitstelle Modellregion Elektromobilität NRW
EnergieAgentur.NRW
Telefon: 0211 86642296
ni@energieagentur.nrw
XING

Sie erreichen die EnergieAgentur.NRW außerdem werktags von 8 bis 18 Uhr über die Hotline unter 0211 - 8371930.